Schallpegel

 

Schall ist Bestandteil unseres Alltags. Meist ist er angenehm z.B. Musik.
Lärm dagegen ist unerwünschter, störender oder gesundheitsschädlicher Schall.

Bei normaler Unterhaltung liegen die Schallpegel etwa bei 55 dB(A), bei sehr starkem Stadtverkehr bei 80 dB(A). Presslufthammer, Bohrmaschine, Kreissäge oder Musikanlagen, erreichen bis zu 100 dB(A), Rockkonzerte ca. 110dB(A), das Triebwerk eines Düsenflugzeuges in 100 m Entfernung, Tiefflieger, oder Martinshorn bis zu 130 dB(A).

 

zurück zu den Leistungen